Öffentliche Auftraggeber

Für öffentliche Auftraggeber übernehmen wir eine Vielzahl von Aufgaben und haben überaus gute Referenzen. Ob Service, Kontrollen oder Schutz, mit uns sind Sie auf dem richtigen Kurs.

Bewachung von Objekten und Kasernen der Bundeswehr

Die WIKING Wach- und Werkschutz GmbH stellt hochqualifiziertes Sicherheitspersonal in Betreibermodellen der Bundeswehr, wie auch mehreren konventionell bewachten militärischen Liegenschaften bundesweit.
Personen- und Fahrzeugkontrollen gehören genauso zu unserer täglichen Arbeit wie die aufmerksame personelle und technische Kontrolle der Liegenschaften, um bei potenziellen Gefahrenlagen professionell zu handeln. Um auf die stetig wachsenden Bedrohungslage vorbereitet zu sein, trainieren wir unsere Mitarbeiter regelmäßig und intensiv theoretisch und praktisch. Unsere Ausbilder sind ehemalige Soldaten der Bundeswehr und verfügen deswegen über erhebliche Erfahrung bei der Bewachung von Bundeswehrliegenschaften und zivilen Objekten.
Im Betreibermodell Bundeswehr sorgen wir mit starken Partnern für eine völlige Überwachung von sicherheitsrelevanten Objekten. Unsere Mitarbeiter sind in die Vorschriften der Bundeswehr sowie in die Verfahren der Alarmintervention eingewiesen und ausgebildet. Darüber hinaus qualifizieren wir unsere Mitarbeiter für den Umgang mit der Dienstwaffe. In bestimmten Objekten wird unser Personal insbesondere in der Führung von Diensthunden ausgebildet.
WIKING ist zudem engagiert als fachkundiger Ansprechpartner im Fachausschuss Bundeswehr des Bundesverbandes der Sicherheitswirtschaft (BDSW).

Die Ausbilder unterstützen bei der Entwicklung von maßgeschneiderten Sicherheitskonzeten, sie trainieren regelmäßig mit unserem Personal objektbezogene Szenarios und sie schulen theoretische Kenntnisse aus den ZDv A 1130/21 und der ZDv A 2122/2

Notrufzentrale und Alarmverfolgung

In unserer VdS-zertifizierten Notruf- und Serviceleitstellen (NSL) in Berlin (WIKING Gruppe) überwachen hochqualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter 24 Stunden, und um die, 365 Tage im Jahr eingehende Alarme, Meldungen und Anfragen. Diese Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter veranlassen umgehend die Intervention vor Ort.
Mehrere hundert Notruf- und Störmeldungen bearbeiten und steuern wir täglich in unseren Notruf- und Serviceleitstellen (NSL). Meldungen vom Einbruch-, Überfall- oder Brandalarm wie auch technische Störmeldungen oder gar Notrufe von Menschen in Gefahr gehen hier ein.
Bei Verifizierung eines Alarms, veranlassen die NSL-Fachkräfte überregional eine Intervention unter Bezugnahme des vereinbarten Maßnahmenplans.
Qualifizierte Mitarbeiter sind für ein sicheres Alarmmanagement unverzichtbar. Im Einzelfall und Stresssituationen bewahren unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Ruhe, analysieren die Sachlage korrekt und setzen alle erforderlichen Maßnahmen zügig um.

Sicherheit und Service in öffentlichen Behörden und Einrichtungen

Ob in Jobcentern, Gerichten, Stadtverwaltungen, Fachhochschulen, Ministerien oder etwai-gen anderen Behörden, wir stellen fähige und freundliche Empfangsmitarbeiter und sind das Aushängeschild für jede Behörde. Unsere Mitarbeiter empfangen und begrüßen Besucher und verrichten den Telefondienst, organisieren ein eventuelles Schlüsselmanagement, Do-kumentieren Posteingang und erfüllen neben den klassischen Aufgaben, die am Empfang anfallen, zusätzlich auch Anforderungen an die Sicherheit in Ihrem Unternehmen.

Neben dieser Servicetätigkeit ist in vielen öffentlichen Behörden der Einsatz von zivilem Wach- und Sicherheitspersonal notwendig, um Zutrittskontrollen und Sicherheit zu gewähr-leisten.

Unsere Angebote im Bereich Sicherheit und Service in öffentlichen Behörden und Einrichtungen setzt sich aus einer Vielzahl von potenziellen Einzelleistungen zusammen.

E

Besucher freundlich begrüßen

E

Telefondienste und Telefonzentrale übernehmen

E

Fremdsprachenkenntnisse

E

Schlüsselverwaltung

E

Seminar- und Besprechungsraumplanung

E

Besuchersteuerung

E

Eingangskontrollen

E

Zutrittskontrollen mit Röntgenanlagen

E

Verwaltungsaufgaben

E

bedienen sicherheitsrelevanter Anlagen

E

Bewachung oder Intervention in Notfällen

Sicherheit in Flüchtlingseinrichtungen

Die Unterbringung vieler Menschen aus vielen Nationen mit unterschiedlichsten Kulturen und Religionshintergründen stellt die Gesellschaft den Staat vor eine exorbitante logistische Aufgabe. Um den Sicherheitsanforderungen gerecht zu werden schützen Mitarbeiter der WIKING Flüchtlingsunterkünfte und Erstaufnahmezentren mit Sicherheitspersonal, die an der WIKING Akademie, eigens auf diese Aufgabe vorbereitet werden.

Zwingende Notwendigkeit für diese Tätigkeit ist eine hohe Sozial- und Sprachkompetenz, Offenheit, Empathie und starkes Selbstbewusstsein.

WIKINGER bieten in diesem Bereich

E

Deeskalierende Mitarbeiter

E

fachmännischer Umgang mit Konfliktbewältigung zwischen den Bewohnern

E

Schutz für die Bewohnerinnen und Bewohner

E

Zutrittskontrollen

E

Brandschutzhelfer

E

Erste Hilfe

unverbindliche betratung

Sicherheitsdienste setzen eine besonders vertrauensvolle Zusammenarbeit voraus. Werkschutz, Pförtner, mobile Funkstreifen, Nachtbewachung, Empfangskräfte – wir haben Spezialisten für jeden Aufgabenbereich.

 

KONTAKT

WIKING GRUPPE

FOLGE UNS